Erstes Treffen von Hakugeishou Anghbalahr und Hono Karasu

 :: Offtopic :: Archiv

Nach unten

Erstes Treffen von Hakugeishou Anghbalahr und Hono Karasu

Beitrag von Hakugeishou Anghbalahr am So Jun 02, 2013 10:37 pm

Eine Kamera flog über Seireitei. Es war einer dieser Tage, in denen die Luft vor Hitze vibrierte und sich Hollow wie Shinigami nur auf der Suche nach Kühle und Erfrischung bewegten und ansonsten faul am Boden lagen. Zumindest in der 11. war es so. Aber die Kamera flog weiter und zoomte in das Gebäude der 3.Division, der Blick glitt durch den Stoff der Wände und zeigte das Büro des Taichos der 3. Division, dem gutaussehenden *hust*, charmanten *hust* und wohl größten Taicho,den Seireitei je hatte *hust hust,röchel,stöhn* Verdammt Jeff, weniger qualmen und mehr filmen! Wegen deiner blöden Quarzerei kriegen unsere Zuschauer ein völlig falsches Bild. Der Kameramann entschuldigte sich kleinlaut und hielt weiter drauf. Und Uppps..... was war das denn? ein verdammt langes Elend in Joginghose und überweitem quietschgrünem T-shirt stand da herum und schaute Löcher in die Luft. Geschulte Ohren konnten neben dem scharfen Einsog von Luft Seiten des Regisseurs auch ein leises : Meine Augen... hören. Aber der Kameramann, geschockt von der optischen Vergewaltigung, konnte nicht anders, als weiter auf diesen Mann zu halten. Es schien fast so,als wolle er schon in eine Ohnmacht fallen, als auch schon die Tür elegant aufgemacht wurde. Was für eine unerwartete Wendung,welch nervenkitzel, nicht zu wissen, wer da gleich eintreten würde. Der Produzent behielt trotzdem den Typen im Auge,nicht, dass er die Aufnahme der just erscheinenden Person vermasselte.
avatar
Hakugeishou Anghbalahr
Taichou der 11. Division
Taichou der 11. Division

Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 12.03.13
Alter : 24
Ort : Seireitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erstes Treffen von Hakugeishou Anghbalahr und Hono Karasu

Beitrag von Hono Karasu am Mo Jun 24, 2013 7:36 am

Misstrauisch beäugte Karasu erst die seltsame Person in seinem Büro, dann die Kamera vor dem Fenster.
Mit einem kühlen Kopfnicken in Richtung der Kamera bedeutete er dieser zu verschwinden. Eilig tat diese das dann auch. Einfluss und Macht hatte Karasu hier genug, sodass man es nicht wagen würde ihm zu widersprechen.
"Seid Ihr für diese Aktion verantwortlich? Und was fällt Ihnen überhaupt ein in dieses Büro zu spazieren ohne um Erlaubnis zu fragen?", fragte Karasu entnervt.
Er kannte den Namen dieses Mannes. Hakugeishou Anghbalahr (ohne nachgucken zu müssen, was im Profil steht!).
Einer der Mitglieder eines wichtigen Clans der Soul Society, neben den Hono und den ehemals großen Fudo. Die Kushiki jedenfalls mal rausgenommen, da diese schon gehobener Adel waren.
Karasu schritt lässig durch den Raum, dann nahm er hinter seinem Schreibtisch Platz und begann den Mann eingehend zu fixieren.
Er trug Kleidung, die man an einem Shinigami sonst nicht sah. Ein überweites T-Shirt und die Jogginghose gaben ihm eine Ausstrahlung von Disrespekt.
"Nun?", fragte er abermals nach.

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erstes Treffen von Hakugeishou Anghbalahr und Hono Karasu

Beitrag von Hakugeishou Anghbalahr am Di Jun 25, 2013 5:45 am

Und damit erwachte Anghbalahr aus seiner Gedankenwelt.
Ja, die Fragen, die sich schon fast anhörten wie Anschuldigungen, waren typisch für das Wunderkind der Honos. Ein freundliches Lächeln und Angh setzte sich auf einen freien Stuhl, den er mit Bedacht zum Schreibtisch rückte und anschließend die Ellbogen auf den Schreibtisch abstützte, die Hände ineinander verknotete und sein Kinn auf die Handrücken legte. Für was denn bitte verantwortlich? Die Kamera? Die schwirrt schon ne ganze Weile um die Fenster und mit denen habe ich, soweit ich weiß, nichts zu schaffen, tut mir leid. ein Lächeln mit geschlossenen Augen.
Und nun, spazieren kann man das ja nicht nennen, eher gehen. Und wer hat die Schuld? Ich, der ohne zu fragen reinkommt, oder diejenigen, die ich nicht um Erlaubnis bitten kann? ein gezogenes Augenlid und ein wenig gestreckte Zunge. Philosophie und Perspektive sind doch was feines nicht? mit einem Glucksen erhob sich der Brocken von Angh aus der komischen Stellung und wurde, als er wieder normal stand, urplötzlich ernst.
Im Eigentlichen geht es um das alljährliche Treffen der Clans und Familien.
Und ja ich weiß,
damit warf er die Arme abwehrend vor sich dass Oberhaupt der Honos ist dein Ziehvater, Hono Henkan. Ehrbarer Mann ohne Fehl und Tadel, aber eines gefällt mir ganz und gar nicht. eine Pause, in der er den Zettel mit der Einladung zu dem Treffen zu Karasu über den Schreibtisch flippen ließ. Seine Stimme wurde ernst, seine Gesichtszüge nachdenklich. Ich weiß, wie ich wirke, auf Shinigamis und gerade auch auf dich, wie ein schizophrener Volltrottel, vielleicht stimmt das auch und ich bin mir meiner Schizophrenie noch nicht bewusst. Auf jeden Fall untergräbt mir ein gewisses einflussreiches Mitglied meines eigenen Clans die Autorität. Beim letzten Treffen musste ich doch glatt zwei Stunden mit den beteiligten diskutieren, ob ich nicht mal die Papiere sehen könnte, die meinen Clan einbinden. Als Oberhaupt ist sowas ein ziemlich krasses Zeichen dafür, die alte Generation hinter sich zu lassen.
Diese Worte ließ er erstmal ziehen, bevor er wieder anfing. Ich weiß nicht wie dein Ziehvater zu mir steht, aber ich denke nicht gerade gut, er kennt noch Gamera-sama und ist bestimmt mit etwas wie mir nicht einverstanden, sowie die ganze ältere Führungsschicht der Clans, darum werde ich die neue Generation, oder zukünftige Führungsschicht einladen und die alte Außen vor lassen. Egal was man von mir denken mag, ich bin das Oberhaupt der Hakugeishous, lebe nach den drei Dogmen, bin der unantastbare Kämpfer, wer meine Autorität nicht respektiert, den respektiere ich auch nicht mehr. Ein Kratzen am Hinterkopf und schließlich: Wenn du Fragen hast, ist jetzt die Gelegenheit, Karasu-sama. das letzte Wort fühlte sich falsch an, er war es gewohnt mit allen, die er sprach auf Du-und-Du zu sein, aber wenn der Taicho der 3.Division einwilligte musste er die formelle Anrede für alle Beteiligten intus haben, schwere diplomatische und Form-fehler wären sonst die Folge und Gemare könnte diese dann zur weiteren Untergrabung von Anghbalahrs Autorität nutzen.
avatar
Hakugeishou Anghbalahr
Taichou der 11. Division
Taichou der 11. Division

Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 12.03.13
Alter : 24
Ort : Seireitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erstes Treffen von Hakugeishou Anghbalahr und Hono Karasu

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Offtopic :: Archiv

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten