[EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

 :: Offtopic :: Archiv

Nach unten

[EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Sa Aug 31, 2013 11:14 am

Fähigkeitsliste

Kurama, Inari

Name des Charakters:Inari Kurama
Alter des Charakters: 231
Rang des Charakters: Fraccion
Link zur Charakterbewerbung: http://bleach-society.forumieren.com/t1018-eafraccion-vom-cuatro-espadakurama-inariangenommen


Zanpakuto Freisetzung
Name: Varutā
Befreiungsspruch: Kurae,Varutā! (Friss, Walter!)
Art: Zanpakuto Freisetzung
Aussehen: Inari geht in der Hollow-Evolution quasi wieder ein kleines Schrittchen rückwärts und wird ihrem früheren Monster-Ich wieder ähnlicher. Ihre Maske bedeckt nun wieder die Hälfte ihres Gesichtes, ist nun aber in dunklen Farben verziert und scheint mehr eine Fuchs-Dämonen-Fratze darzustellen, als alles andere. Ihre neun Schwänze enden in verschiedenfarbigen Flammen [Gelb, Orange, Rot, Pink, Lavendel, Hellblau, Dunkelblau, Grün, Weiß], die allerdings weder heiß noch kalt sind. Auf den Schwänzen sind mystisch andeutende Hyroglyphen-Kringel abgebildet, die auf einer Sprache, die keiner mehr spricht. Um sie gewunden sind noch Perlenketten. Diese sind aber wohl eher nur zur spirituellen Zierde da. Ihre Öhrchen sind derweil länger geworden, hübscher Schmuck baumelt von ihnen herab. Ihre Züge sind raubtierähnlich, die Pupillen geschlitzt. Sie hat nun sehr spitze Eckzähne. Ach ja, und sie läuft nun auf allen Vieren und hat einen spontanen Wachstumsschub gehabt, sodass sie nun eine Schulterhöhe von ungefähr 1,50 Metern hat... Auch ist ihr dunkles, dichtes Fell gesprossen. Die Schwänze sind ungefähr einen Meter lang. Viel zu fressen, also.
Beschreibung: Die Resurrección (spanisch: Auferstehung) ist der Zustand, den Arrancar einnehmen können, indem sie ihre versiegelten Hollowkräfte durch ein Befehlswort befreien. Diese Kräfte stecken ihn ihren Zanpakuto und diese Waffe löst sich meistens in der Resurrección komplett auf. Somit ist die Resurrección also der befreite Zustand eines Arrancars und seiner Hollowkräfte. Sie erhalten eine große Steigerung ihrer Attribute und in den meisten Fällen verstärken sich ihre vorherigen Fähigkeiten um ein vielfaches oder sie erhalten gar vollkommen neue Fähigkeiten, welche sie früher als Hollow besaßen. Ebenfalls verändert sich ihr Körper meist so, dass der Arrancar sich seiner ursprünglichen Hollowform, welche dieser vor der Wandlung in einen Arrancar besaßen, nun wieder angleicht.

Statpunktsteigerung:
Reiatsu Kontrolle: +10
Reiatsu: +10

Fähigkeiten:
Inari ist fortan in der Lage ihr Reiatsu dem einer anderen Person anzupassen und sich sozusagen auf diesen festzulegen. Dies ermöglicht ihr das Übertragen des eigenen Reiatsu auf andere, was wiederum verschiedene Effekte auf den Empfänger haben kann. Zum einen natürlich der offensichtliche Reiatsu Schub. Zum anderen kann sie ihr Reiatsu nutzen, um Teile des Gehirns des Empfängers zu stimulieren, um so verschiedene Effekte  auszulösen. Zum Beispiel indem die Produktion bestimmter Hormone anregt, beispielsweise Adrenalin oder auch Glückshormone. Auch ist es ihr möglich, einzelne Sinne des Empfängers anzuregen. Jedoch kann sie immer nur einen Effekt auf einmal aktivieren. Wenn sie also einen Neuen aktivieren will, muss der Empfänger erneut Reiatsu von ihr bekommen. Zum Anderen beschränken sich diese Effekte auf die Person, an dessen Reiatsu sie sich angepasst hat. Sie kann die Effekte nicht auf sich selbst nutzen und ist nicht im Stande, die Anpassung zu ändern oder auf mehrere auszuweiten. Einzige Möglichkeit ist der Tod des derzeitigen Empfängers. Somit sind ihre Fähigkeiten selbst für den Kampf ungeeignet. Sie kann lediglich Andere an sich binden, um diese kämpfen zu lassen.
Gewünschte Ergänzung zur Abstimmung: Durch den Biss wird das Reiatsu des Gegenüber durch eigenes Reiatsu bewusst derartig markiert, das ermöglicht ihr bei erneuter Übertragung direkt Anknüpfpunkte zu nutzen. Sollte das Reiatsu des Partners jemals vollkommen aufgebraucht sein (Charakter tot) endet die Prägung.

Name: Chāji
Art: Reiatsu Manipulation
Beschreibung: Die einfachste Form ihrer Reiatsu Übertragung. Sie speist ihr Reiatsu in das System des Empfängers und lädt dessen Reiatsu damit um die Menge des verwendeten Reiatsu wieder auf. Zur Übertragung ist es nötig, einen ihrer Schwänze abzubeißen. Es geht nie über das Maximum des Empfängers hinaus.


Name: Gokan
Art: Reiatsu Manipulation
Beschreibung: Bei dieser Technik benutzt Inari ihr Reiatsu um einen der fünf Sinne des Empfängers zu steigern. Dieser Effekt ist jedoch zeitlich begrenzt und schwächt die nicht gesteigerten Sinne während der Nutzung ab. Des Weiteren kann es nach regelmäßiger Nutzung zu Abnutzzungserscheinungen beim Empfänger kommen. Daher ist die Technik mit Vorsicht zu genießen.
Das benötigte Reiatsu ist für Inari bei dieser Technik relativ gering. Zur Nutzung richtet sie einen ihrer Schwänze gegen die Stirn des Empfängers. In jedem Fall wird es über die Luft übertragen und durch die Haut aufgenommen. Fühlt sich vielleicht manchmal ein bisschen an wie ein dünner, glitschiger Film auf der Haut.
Zeitlich begrenzt auf 3 Posts.
Bei Sinnen, die eine Reichweite haben, wie Gehör, Riechen, Sehkraft, wird der Radius, bzw. Strecke erhöht bzw. intensivert. -> Doppelt so scharf und weit sehen / laut hören / stark riechen.
Gefühl und Geschmack werden intensiviert. Wobei Letzteres jetzt nicht so wichtig beim Kampf ist, aber beim Essen ganz praktisch. Für den Fall, dass es lecker ist.
Die anderen, nicht gesteigerten Sinne werden halbiert.
Wenn die Technik zu oft eingesetzt wird, ist der Effekt irgendwann nicht mehr so stark und es kann zur graduellen, langsamen, dauerhaften Abnutzung des betroffenen Sinnes führen.

Name: Kaiyu
Art: Reiatsu Manipulation
Beschreibung: Hierbei nutzt sie ihr Reiatsu und regt damit nicht nur den Stoffwechsel, sondern auch die Regenerationsfähigkeit des Empfängers an. Dies sorgt für eine Beschleunigung der Regenerationsfähigkeit und sorgt für eine verstärkte Heilung.
Auch hier werden die Schwänze auf den Empfänger gerichtet.
Die Heilungsdauer wird halbiert.
Durch den erhöhten Stoffwechsel wird mehr Energie umgesetzt und die Zellregeneration zusätzlich zur normalen Regenerationskraft erhöht. Nebeneffekt: Man bekommt mehr Hunger.

Name: Sōjū
Art: Reiatsu Manipulation
Beschreibung: Bei dieser Technik beeinflusst Inari bestimmte Areale im Gehirn, um Empfindungen zu steigern oder zu schwächen. Zum Beispiel Glücksgefühle oder auch Angst. Voraussetzung dafür ist aber, dass der Betroffene überhaupt in der Lage ist solche Empfindungen zu spüren. Nutzen tut sie die Technik vor allen um Feindseligkeiten ihr gegenüber zu unterdrücken. Da der Effekt aber nachlässt sobald sie einen anderen Effekt auslöst, ist es ratsam diesen Effekt nur sehr subtil zu nutzen, damit das Fehlen nicht zu stark auffällt.
Es ist starke Konzentration notwendig und die Schwänze müssen ungefähr in Richtung des Beeinflussten zeigen - das Ganze soll ja nicht zwingend auffallen. Ein Angriff kann die Konzentration stören und den Effekt abbrechen lassen.
Solange die Person physiologisch dazu in der Lage ist, ein solches Gefühl zu fühlen, kann dieses auch hervorgerufen werden. Der Effekt ist aber schwächer, als wenn der Anwender eh schon dazu tendiert, so zu fühlen.


Rassenfähigkeiten

Name: Garganta
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Garganta (spanisch: Kehle; japanisch: schwarzer Hohlraum) ist die Technik mit der die Arrancar sich von Hueco Mundo in die Menschenwelt und zurück nach Hueco Mundo bewegen. Sie reißt buchstäblich das dimensionale Material auf, das die beiden Welten voneinander trennt und lässt den Anwender in einen Tunnel, der die beiden Welten miteinander verbindet, eintreten. Im Tunnel selbst sind reißenden Energieströme, die konzentriert und gefestigt werden müssen, um einen gangbaren Weg zu erhalten.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Gonzui
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Gonzui ist eine Technik, die einen Arrancar befähigt allen Wesen in einem Umkreis von 100 Metern  geringe Mengen Reiatsu zu entziehen. Dem Arrancar dient dies als Mahlzeit, welche einen geringen Anteil seiner Reiatsuvorräte wieder auffüllen kann. Maximal 5% des Maximalvorrates können hierbei wiederhergestellt werden, wobei die genaue Menge mit der Konzentration an Wesen in der Umgebung zusammenhängt. Lebewesen mit nur sehr geringem Reiatsu (bis zu 10 Punkten) im Wirkungsbereich dieser Technik werden hierbei sehr stark geschwächt oder sogar getötet.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Hochgeschwindigkeitsregeneration
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Die Hochgeschwindigkeitsregeneration ist eine Fähigkeit die ein Arrancar aus seinem Dasein als Menos Grande, welche dieser mit in sein neues Leben als Arrancar mitnehmen kann. Normalerweise verfällt diese Fähigkeit wenn ein Hollow zum Arrancar wird, da diese die Regeneration für Stärke und Geschwindigkeit aufgeben, doch kann der Arrancar diese Fähigkeit bewusst behalten und so passiert es, dass ein Arrancar der die Hochgeschwindigkeitsregeneration behält nicht so stark und schnell wie ein Arrancar, der diese Fähigkeit aufgegeben hat, ist. Diese Regeneration ermöglicht es dem Arrancar innerhalb eines Kampfes Wunden zu schließen und Gliedmaßen zu regenerieren, wobei dies nicht auf innere Organe zutrifft.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja, Voraussetzung: speziell (siehe Anmerkung)
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Pesquisa
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Pesquisa (spanisch: Nachforschung; japanisch: Erforschung) ist eine Technik mit der die Arrancar Seelen mit hohem Reiatsu aufspüren, sowie deren Stärke einschätzen, können. Obwohl sie die Bewegungen von Wesen, die Shunpo und Hirenkyaku einsetzen, mit ihrem Pesquisa fühlen können, gilt dies nicht für das Sonído der Arrancar. Somit kann ein Arrancar eine Art Vorahnung entwickeln, mit der er die möglichen Bewegungen des Gegners abschätzen und darauf reagieren kann. Jedoch ist diese Technik nicht unfehlbar, da viele sehr schnelle Bewegungen sie überfordern können und ein Arrancar die nötigen Reflexe und Erfahrungen braucht, um mit den Informationen überhaupt etwas anfangen zu können.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Teiken
Art: Rassenfähigkeit
Beschreibung: Teiken (japanisch: fester Standpunkt) ermöglicht es dem Anwender Seelenpartikel unterhalb der Füße zu sammeln und somit einen Ersatz für festen Boden zu erschaffen. Dadurch wird es dem Anwender ermöglicht in der Luft zu stehen.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Eyden Kyll, Grundlage aus Bleach

Reiatsumanipulationen

Name: Bala
Art: Reiatsumanipulation
Beschreibung: Bala (spanisch: Projektil; japanisch: hohles Geschoss) ist eine Alternative der Arrancar zum Cero. Diese Technik verhärtet das Reiatsu des Verwenders und schießt diese aus der Faust auf den Gegner ab. Ein Bala ist zwar sehr viel schwächer als ein Cero, dafür aber 20-mal schneller und es kann in kleineren Intervallen abgeschossen werden. Ebenso variiert hier die Farbe von Benutzer zu Benutzer. In ihrem Fall ist die Farbe ein zartes Flieder und sie benötigt ihren neunten Schwanz hierfür.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Cero
Art: Reiatsumanipulation
Beschreibung: Ein Cero (spanisch: Null; japanisch: Hollow-Blitz) ist gebündeltes Reiatsu, das auf einen Gegner gefeuert wird. Die Stärke des Ceros hängt von der Reiatsukontrolle des Benutzers ab. Ebenso variiert die Farbe des Ceros von Benutzer zu Benutzer. In ihrem Fall ist die Farbe ein zartes Flieder und sie benötigt ihren neunten Schwanz hierfür.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Name: Hierro
Art: Reiatsumanipulation
Beschreibung: Hierro ("Iero: spanisch für Eisen, japanisch für Stahlhaut") ist eine passive Technik der Arrancar, bei der sie Reiatsu an ihrer Haut sammeln und diese stahlhart werden lassen, sodass sie sogar Zanpakutōs blocken kann. Dieser Effekt unterscheidet sich jedoch von Arrancar zu Arrancar und wird vom Reiatsukontrollwert des Arrancars bestimmt. Je höher dieser ist, desto mehr und stärkere Schläge kann der Arrancar wegstecken, ohne verletzt zu werden. Ausgeschlossen hiervon sind der Hals und die Kopfgegend.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Hochgeschwindigkeitstechniken

Name: Sonído
Art: Hochgeschwindigkeitstechnik
Beschreibung: Sonído (spanisch: Klang; spanisch: Klangveränderung) ist vergleichbar mit dem Shunpo der Shinigami und Hirenkyaku der Quincy und dient zur schnelleren Bewegung innerhalb einer Strecke. Allerdings scheint es zwischen Sonido und den anderen beiden Bewegungsarten einen entscheidenden Unterschied zu geben. Zwar scheint das Sonido nicht merklich schneller als Shunpo oder Hirenkyaku zu sein, dafür ist es aber eher eine Art Teleportation als eine "Sprinttechnik". Bei Shunpo und Hirenkyaku bewegen sich die Anwender (Shinigami und Quincy) mit hoher Geschwindigkeit über eine Strecke, doch beide müssen diese Strecke passieren und können daher auf dem Weg auch mit Fähigkeiten wie Pesquisa gefühlt werden. Bei Sonído ist dies allerdings nicht der Fall, weshalb der Anwender innerhalb des Zeitraumes seines Verschwindens mit Pesquisa nicht aufgespürt werden kann.
Freie Verwendbarkeit für User: Ja
Ersteller: Original aus Bleach

Hakuda

/

Zanjutsu

/


Zuletzt von Inari Kurama am So Dez 08, 2013 9:43 am bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Sep 03, 2013 5:24 am

Ja, dann wollen wir auch mal deine FL bearbeiten~

1. Fähigkeiten.

Woah. Äh, nein. Du hast damit quasi 6-7 Fähigkeiten, die nichts miteinander zu tun haben. Es ist mehr ein Konzept, um möglichst viele verschiedene Fähigkeiten zu erhalten. Gerade eine Resureccion funktioniert so nicht.
Du wirst offensiv, defensiv und unterstützend. Das ist einfach zuviel.
Gerade die Stat-Tauschsache ist arg bedenklich. Zumal du effektiv deine Stats auch tauschen würdest. Aber gerade solche Stats, die auch Wissen beinhalten, sollten nicht einfach so getauscht werden, wenn es nicht Konzept einer Entfesslung ist. Es entspricht also ohnehin jedweder Logik Hakuda mit Reiatsu tauschen zu können (als Beispiel).
Überarbeite das Ganze dementsprechend, sodass ein Grundtenor zugrunde liegt.

2. Rassenfähigkeiten:

Zuallererst: Wie willst du deine Schwänze nutzen, wenn sie nicht existieren ohne Resureccion?

LG

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Di Sep 10, 2013 3:21 am

Sorry! Ich hab keine Ahnung von Bleach, hab nur ein Drittel bis die Hälfte bisher gelesen und hatte mir deswegen extra zwei Leute zur Unterstützung gesucht, hat aber wohl nicht ganz geklappt. Dafür entschuldige ich mich.

Beim Stattausch - der war nie für Inari selbst gedacht @_@ Das hätte ich anders schreiben müssen, tut mir leid. Aber bevor ich es ändere und es die Mühe nicht wert war, frage ich lieber, ob so etwas generell überhaupt erlaubt werden würde, wenn es 'stimmigere' Täusche sind und vielleicht nur drei, die dann gewürfelt werden könnten, oder so.

Und welche Fähigkeiten sollten rausgelöscht und durch Sinnfreie ersetzt werden? Oder wird das Konzept mit den Schwänzen gar nicht erst erlaubt? Ich dachte, es wäre relativ ausgeglichen, da man sie ja einfach nur abschneiden müsste, um die zugehörige Fähigkeit lahm zu legen ^^..

Zu 2. : Die Schwänze sind ohne Resurreccion da. Steht aber auch in meiner Charakterbewerbung.....

LG



avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Sep 10, 2013 4:20 am

1. Das Problem ist nicht so sehr das Konzept von Schwänzen, sondern dass du dadurch eine Vielzahl an verschiedenen Fähigkeiten erhälst.
Du willst Stats tauschen, heilen, schützen, Reiatsu übertragen, Photosynthese (wozu überhaupt?), Trugbilder, Leuchten... Das ist zuviel. Das Heilen wäre schon ne Resureccion für sich, Illusionen ala Trugbilder ebenfalls.

2. Das müsste ja unter Aussehen stehen und da steht es nicht. Spontan habe ich es nirgendswo anders entdeckt. Notfalls müsstest du mir das mal rauszitieren.

LG

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Di Sep 10, 2013 8:26 am

Könntest du mir einen Vorschlag machen, wie ich es ändern soll?
und:
Besonderes: Neunschwänzig

Ganz oben ^^ Du hattest mir ja extra gesagt, ich solle es unter das erste 'Besonderes' schreiben, also habe ich das getan. xD
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Sep 10, 2013 9:00 am

Alles klar. Naja, im Aussehen wäre es generell passender gewesen, aber egal. Ham wir irgendwie verpennt.

Ansonsten kann ich dir keinen Vorschlag für dein Konzept machen. Beschränk dich auf ein Thema der Resu, etwas, was dem Ganzen übergeordnet ist und darauf bau die Fähigkeiten der Schwänze auf.
Aber letztlich musst du das selbst überlegen.
LG

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Sa Okt 19, 2013 1:34 am

Generalüberholung abgeschlossen, tüdelü
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am So Okt 27, 2013 4:03 am

So, dann mal neue Runde, wa? :)

1. Aussehen:

a) Welche Farben haben denn die verschiedenen Flammen?
b) Schulterhöhe von zwei Metern? Was heißt das? Vom Boden bsi zu den Schultern zwei Meter? Das kann ich mir kaum vorstellen :'D

2. Beschreibung:

Bitte mit dem Fett-Code übernehmen, sosnt gehts da etwas unter. WIe in der Vorlage halt.

3. Fähigkeiten:

a) Kann sie Reiatsu übertragen, ohne einen Effekt auszulösen, um jemanden mit aufgebrauchtem Reiatsu zu unterstützen?
Wenn ja, dann bitte deutlicher machen und einfügen, dass das niemals über das Maximum hinausgehen kann.
b) Bitte einfügen, wie das entsprechende (Effekt-)Reiatsu übertragen wird.


4. Alle Techniken:

Bitte Verwendbarkeit und Ersteller rausnehmen, das fällt bei Resureccionstechniken raus.

5. Kaiyu:

Bei Leuten ohne Regenerationsfähigkeit passiert dann nichts?

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Nov 05, 2013 12:29 am

Gibts ein Problem? :'D
LG

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Mo Nov 11, 2013 9:48 am

Sorry, ich hatte erst Schwierigkeiten damit, mich zu motivieren und dann Schwierigkeiten damit, zu verstehen, was du möchtest :P

Zu 1) -> Farben hinzugefügt (RAINBOOOOW); Kannst du dir vorstellen, wie bei einem Pferd. Habe nicht ganz gewusst, was du ausdrücken wolltest, habe aber geschätzt, du würdest meinen, es wäre zu groß -> Deswegen auf 1,50 reduziert.

Zu 2) Hab ich gemacht.

Zu 3) Ja, mit der Fähigkeit Chaji; Satz mit dem Maximum hinzugefügt; Wusste nicht genau, was du meinst mit 'Wie'. Hab mir jetzt was ausgedacht.

Zu 4) Hab ich gemacht.

Zu 5) Jedes Wesen verfügt über Regenerationsfähigkeiten und einer Wundheilung! Jedoch fällt der Effekt natürlich stärker aus, wenn ihr Partner eine verbesserte Regenerationsfähigkeit hat!

Lg.
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Nov 19, 2013 9:57 am

Weiter gehts :D

1. Gokan:
Wenn es zeitlich begrenzt ist, gib bitte eine Postdauer an.

2. Kaiyuu:
Bitte ein Maß der Steigerung einfügen, also wie schnell Wunden dann heilen etc.

3. Soju:

Folgendes Fallbeispiel: Person A kann zwar Gefühle empfinden, empfindet aber momentan keine Angst. Also lässt sich dieses Gefühl auch nicht einfach hervorrufen, oder?
Und starke Konzentration heißt, dass ein einfacher Angriff ausreichen würde die Technik zu beenden? Wenn ja, füg das doch so ein.

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am Di Nov 26, 2013 6:44 am

1. Postdauer angegeben.
2. Maß der Steigerung eingefügt.
3. Erklärt.
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Mo Dez 02, 2013 2:01 am

Okay, nach mehrmaligem Lesen fällt mir erstmal nichts mehr auf. Entschuldige, dass das gedauert hat, war einfach am WE im Stress, und am Freitag, wo ichs eigentlich machen wollt, kam was dazwischen.
Dann möge die Zweitbewertung ihres Amtes walten!

Angenommen

LG

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Eyden Kyll am Sa Dez 07, 2013 2:32 pm

Servus

1. Aussehen
a)
Auch ist ihr dunkles, dichtes Fell gesprossen.
Überall? Auch im Gesicht?
b) Wie lang sind die Schwänze?

2. Fähigkeiten
a) Also auch wenn die Res abgebrochen wird bleibt ein und die selbe Person "ausgewählt" bzw. auf das Reiatsu abgestimmt?
b) Und wie genau geht diese Abstimmung dennoch von statten?
c) Im Aussehen schreibst du, das auf jedem Schwanz dessen besondere Fähigkeit steht. Aber bei den Techniken ist es egal welcher Schwanz diese durchführt. Was ist korrekt?

3. Chāji
Wie beißt man Flammen?

4. Gokan
a) Durch die Luft? Und wieso muss da der Schwanz gegen die Stirn? Etwas fleischige Luft.
b) Irgendwelche Werte/Umschreibungen für Steigerungen/Minderungen/Abnutzung wären fein.

5. Kaiyu
a) Womit willst du beim Stoffewechsel heraus?
b) Ist es wie bei 4. nun Stirn oder über Luft?

6. Sōjū
Solange die Person physiologisch dazu in der Lage ist, ein solches Gefühl zu fühlen, kann dieses auch hervorgerufen werden. Der Effekt ist aber schwächer, als wenn der Anwender eh schon dazu tendiert, so zu fühlen.
Bitte was?
avatar
Eyden Kyll
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1855
Anmeldedatum : 25.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Inari Kurama am So Dez 08, 2013 9:44 am

1)
a) + b) s. Aussehen
2)
a) Ja.
b) s. Fähigkeiten
c) Korrigiert. Stammte noch aus einer Idee von vor eine Milliarden Jahren und ich vergaß, es rauszunehmen, sorry.
3) Wenn ein Teil, der jetzt gerade nicht am abfackeln ist, angeknabbert wird, geht die Flamme aus und man kann weiter mampfen.
4)
a) Dein Vorbewerter wollte irgendeinen Vorgang haben :( Deswegen.
b) s. Gokan
5)
a) s. Kaiyu
b) Stirn.
6) Wenn betroffene Person körperlich dazu in der Lage ist, ein Gefühl zu fühlen, kann dieses auch hervorgerufen werden. Der Effekt ist aber schwächer, als wenn man z.B. einer sowieso schon ängstlichen Person Angst einjagen will.

Angenehmen Abend noch.
avatar
Inari Kurama
Fraccion
Fraccion

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 13.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Eyden Kyll am Di Dez 17, 2013 2:23 pm

1.
a) Jetzt steht gar nicht mehr wo/wo es nicht ist^^
b) Mir ist es zwar egal, aber eine Schwanzlänge von 1 Meter für eine Kreatur, deren Schulterhöhe 1,5 ist klingt recht... mickrig... die kommen so ja nicht einmal mehr auf den Boden^^

2.
b) Mit Biss ist hier Biss in den Schwanz gemeint?
c) Dann musst du den Schriftzeichen aber im Aussehen noch eine Bedeutung geben, denn die FL weiß alles und kennt jede Sprache. (kannst von mir aus ein Rezept für Nudelsuppe dort draufstehen haben oder Justin Bieber)

3. Ok... Die Frage war eher wie kann ich etwas gestaltloses beißen/abbeißen^^ Dann füg einfach ein, das die Flamme in den Mund irgendwie kommen muss, damit es einen Effekt hat. (das Beißen ist dann eher Reflex/Gewohnheit oder dein Anmachspruch an deine Auserwählten)

4. Dann entscheid dich für eins^^ Dann nimm den direkten Kontakt, Fleisch auf... komische Flamme. Luft ist einfach falsch, wenn du die Stirn berühren musst.

5. a) Nur die Nachfrage: dir ist bewusst das der Heilungsunterschied recht gering ausfallen wird?
b) Dann schreib das hin und nicht das die Schwänze auf die Person gerichtet werden müssen^^

6. Dat kauf ich.
Bitte das alte gegen diese Erklärung umtauschen.
avatar
Eyden Kyll
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1855
Anmeldedatum : 25.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Do Jan 30, 2014 10:25 pm

Wie siehts hier aus? :O

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Hono Karasu am Di Feb 18, 2014 12:10 am

Archiviert, letzter Besuch am 20. Januar.
Charakter folgt Ende des Monats.

_________________
I'm ready for the fight... and fate. /// When life pushes me I push harder!

Talk Truly ~ Think Clearly ~ Fight Victoriously!

~Thanks to Azami-chan~
avatar
Hono Karasu
Taichou der 3. Division
Taichou der 3. Division

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 24
Ort : Sereitei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [EA][Fraccion des Cuatro Espada][Kurama, Inari][Fertig]

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Offtopic :: Archiv

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten